Die Dorftrommel

Wer oder was ist die Dorftrommel?

Keine Sorge wenn Sie die Dorftrommel in diesem Zusammenhang noch nicht gehört haben, Ihnen wird es dabei vermutlich wie vielen anderen Besuchern hier gehen. Aber wir hoffen doch sehr, dass spätestens nach Ihrem Besuch hier der Begriff der Dorftrommel hängen geblieben ist und Sie uns immer mal wieder besuchen kommen.

Wir freuen uns auch… ganz ehrlich!

Aber um auf die Begrifflichkeiten zurück zu kommen. Die Dorftrommel wurde lange Zeit bevor Telefon, Internet und Co das Land revolutionierte, verwendet vom sogenannten Dorftrommler, welcher von Stadt zu Stadt zog und dort Neuigkeiten verbreitete. Die etwas jüngere Variante des ganz klassischen Minnesängers.

Und was wird von der Dorftrommel „verkündet“ ?

Diese Seite veröffentlicht Artikel welche sich mit der Thematik Informationswissenschaft, Medienwissenschaft und Kommunikationswissenschaft befassen und das Zusammenspiel derer drei großen Themen klar stellen soll. Erfahrungen haben gezeigt, dass diese „Schnittstelle“ bis dato noch nicht wirklich Fuß fassen konnte in der wirtschaftlichen Welt und somit auch ein wenig das Verständnis für dieses ineinander greifen der Bereiche fehlt.

Das Redakteursteam der Dorftrommel besteht aus drei BA Absolventen der FHStg. Burgenland im Studiengang Information, Medien und Kommunikation. Da dieser Jahrgang (2009-2012) der erste an dieser FH in diesem Studiengang gewesen ist und das Thema in der Wirtschaft noch nicht stark forciert wurde, haben es sich diese drei Absolventen zur Aufgabe gemacht diese Information zu „verkünden“.